Services für Hersteller

Services für Hersteller

Die Funktionalität eines Produktes hat für den Hersteller oberste Priorität.  Die Sicherheit eines Produktes ist jedoch ein ebenso wichtiger „Puzzle-Stein“ für einen marktfähigen Artikel: Ein Produkt, welches zwar gut funktioniert, aber im Sinne der Produktsicherheitsgesetze nicht als „sicher“ eingestuft werden kann, ist nicht marktfähig.  

Hierfür bieten wir als akkreditierte Prüfstelle Messungen sowie Beratung und Berechnungen als entwicklungsbegleitende Dienstleistungen an:

Unsere international anerkannte Expertise (mehr über unsere Normarbeit hier) umfasst die Beurteilung der Normkonformität und auch der biologischen Wirkung der Strahlung, die für eine vollständige Risikoanalyse zu berücksichtigen ist.

In manchen Fällen ist selbst die Konformität mit der Lasernorm IEC 60825-1 nicht ausreichend – ein nach Norm korrekt als Klasse 3B klassifiziertes Produkt ist z. B. als Haushaltsprodukt nicht per-se sicher und marktfähig. Ergänzend müssen hierfür grundlegende Rechtsvorschriften beachtet werden. Im Rahmen unserer Beratungstätigkeit bieten wir daher auch Unterstützung hinsichtlich etwaiger Fragestellungen nach Produktsicherheit und Produkthaftung an.

Besonders im Bereich von Lampen und LEDs gibt es derzeit für viele Produkte keine passenden technischen Normen als Hilfestellung zur Erfüllung der Rechtsvorschriften. Um Herstellern eine umfassende Expertise und Beratung zur Frage „Was muss ich tun?“ bieten zu können, haben wir uns auch mit relevanten Rechtsvorschriften der Produktsicherheit und Produkthaftung auseinandergesetzt, und dazu ein e-book verfasst.

Wir unterstützen Herstellern dabei, die gesetzlich geforderte Sicherheit - unter Optimierung der Funktionalität - zu gewährleisten.

Nach oben